Geheimnisse des Saarlandes (Englische Broschur)

Geister - Wunder - Hinkelsteine - Über Unerklärliches und Unheimliches an der Saar
ISBN/EAN: 9783946036531
Sprache: Deutsch
Umfang: 192 S., 51 Illustr., überwiegend Farbfotos
Format (T/L/B): 1.4 x 24 x 17 cm
Einband: Englische Broschur
19,80 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Das Saarland mag das kleinste der Flächenbundesländer sein, aber es gehört sicher zu den geheimnisvollsten. Hier steht der größte Hinkelstein Mitteleuropas, hier erstreckt sich das größte menschengemachte Höhlensystem Deutschlands - und niemand weiß, wer sie warum erschaffen hat. Geisterkatzen streifen durch die Wälder, geheimnisvolle Muster erscheinen auf Getreidefeldern und seltsame Lichter ziehen über den Himmel. Hunderte solcher geheimnisvoller und dennoch gut dokumentierter Mysterien schildert dieses Buch - eine spannende und packende Heimatgeschichte. Der Sagen und Mysterienspezialist Ulrich Magin untersucht seit mehr als 40 Jahren unerklärliche Ereignisse, moderne und alte Sagen.
Ulrich Magin geboren 1962 in Ludwigshafen/Rhein, beschäftigt sich seit mehr als 40 Jahren mit unheimlichen Phänomenen, modernen Sagen und archäologischen Ungereimtheiten. Sein besonderes Interesse gilt geheimnisvollen Begegnungen und mysteriösen Orten in Deutschland sowie Mysterien in und über Seen. Neben zahlreichen Artikeln in populären Magazinen und Fachzeitschriften hat er u.a. die Bücher Von Ufos entführt, Trolle Yetis Tatzelwürmer, Geheimwissenschaft Geomantie und Der Ritt auf dem Kometen sowie mehrere Romane verfasst. Er lebt heute mit seiner Partnerin in der Nähe von Bonn.